Millionen für Wilhelmsthal aus dem Sonderinvestitionsprogramm I

Wie jetzt öffentlich bekannt wurde, erhalten Park und Schloss Wilhelmsthal bis 2027 aus dem mit 200 Mio. Euro veranschlagten Sonderinvestitionsprogramm I Mittel in Höhe von insgesamt 6 Mio. Euro (Hintergründe dazu lesen Sie in der pdf-Anlage unten).

Damit können die bisherigen, aktuellen Maßnahmen weitergeführt werden, was Kontinuität bei der Sicherung und schrittweisen Restaurierung/Sanierung verspricht. Der Förderkreis hat diese Ankündigung sehr freudig zur Kenntnis genommen und wird diesen Prozess aufmerksam begleiten.